Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cento_rp:cent_2c

Inhaltsverzeichnis

⬅️ CENTONES RESP xxx 1️⃣ 3️⃣ 4️⃣ 5️⃣ 6️⃣ 7️⃣ 8️⃣ xxx ▪️ 2 A ▪️ 2 B ◽️ 2 C ▪️ 2 D ▪️ 2 E ▪️ 2 F


Cento 2 C

Der Cento C ( 2. Periode Anfang) besteht aus drei Teilen: Incipit - Medium - Terminatio

▪️ Die Terminatio ist die 7stufige CAD-Neume (TrcResSbpRes) und die Clivis auf der letzten Silbe. Ist das letzte Wort ein PPO, so teilt sich die CAD-Neume in eine Clv „fa-sol“ auf der Akzentsilbe und einen PesSbpRes „mi-fa-mi-re-mi“ auf der Binnensilbe. Die CAD-Formel wird meist durch den kPes „fa-sol“ eingeleitet. Das macht es manchmal schwierig zu erkennen, wo genau die CAD-Formel beginnt.

Soll der Text nicht abschließen (interpunktieren) sondern weiterführen; anders gesagt: ist ein colon zu setzen (Doppelpunkt, Strichpunkt), so wird die Clivis ultima durch einen nkScaFlx vertreten e.g.: 7011 oder die Clivis selbst einen Ton tiefer gesetzt und so der Cento auf „do“ kadenziert e.g.: 7080, 7031.

▪️ Das Medium besteht grundsätzlich aus der Folge Pes - Clivis - Pes (“fa-sol” - “fa-mi” - “fa-sol”). Mit viel Geschick wird dieses Melodiematerial der jeweiligen Silbenanzahl und Akzentkonstellation angepasst. Selbst das jeweilige Gewicht eines Akzentes kann noch berücksichtigt werden.

▪️ Das Incipit
Das Incipit steigt meist vom „fa“ zum „la“ auf, mit
alloq wenn eine gewisser Mehrwert des ersten Akzentes beabsichtigt ist, sonst mit
• Salicus „fa-sola“.

Darüber hinaus sind aber viele andere Incipites möglich: TrcPARe.g.: 7388, der Aufstieg „„do-re-fa“ e.g.: 7011 , Rez „fa“ mit dreitonigem AkzentPes e.g.: 7227 etc. Diese Incipites sind sehr sorgfältig und individuell nach der Silbenzahl, dem Silbengewicht, der Sprechabsicht und auch assoziativen Kriterien ausgewählt.

-


f

accentus finalis


if

accentus incipiens et finalis

Tragt sowohl der Anfang als auch der Schluss des Cento einen wichtigen Akzent, so steht für den Anfangsakzent die circulatio. Ausnahmen gibt es e.g.: 7227


var

variationes

-


nt

non typos

cento_rp/cent_2c.txt · Zuletzt geändert: 2022/09/23 09:08 von xaverkainzbauer