Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ant:0917

IN GR TR AL OF CO xxxxx2️⃣ 3️⃣ 4️⃣ 5️⃣ 6️⃣ 7️⃣ 8️⃣ xxxxx AN RP IV alia


0916 ← → 0918

0917 AN Accepto paneModus 1

0916AN 10918

09161 TYP0918

Accepto pane → iudas tradidit ↔ dóminum .
sícut promíserat / principibus sacerdótum.

1INC Clv (0916 ← → 0918) +
clv_connect
1MED triv 2akz\, der zweite Akzent +
1FML supra überstiegen „la“, Finalis „re“. Trotzdem folgt das übliche:
1NOV 2akz, endet mit exspectare
1TER de3 Die Clivis der Terminatio ist zum Cephalicus reduziert, Stau vor „sacer--tum“.
Oriscus signalisiert 3x Centoübergang: am Beginn der FML supra der
~Pes Pes quassus, am Beginn von NOV die
~Vrg mut = Virga strata, keine Quelle schreibt zwei Töne (!), am Ende der INC Clv die
~Clv+appl nur Fo2 schreibt hier drei Töne (!). Das vierte Centosignal ist das
exspectare vor derTerminatio.

ant/0917.txt · Zuletzt geändert: 2022/01/09 15:05 von georgwais