Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ant:0014

IN GR TR AL OF CO 1️⃣ 2️⃣ 3️⃣ 4️⃣ 5️⃣ 6️⃣ 7️⃣ 8️⃣ AN RP IV alia


📁

0013 ← → 0015

0014 AN In tuo adventuModus 1

0001AN 10016

In tuo adventu / erue nos domine.

1INC Clv (0001 ← → 0018) +
clv_connect (5680 ← → 0016)
1TER Clv (5515 ← → 0018) Das INC Clv verweist auf die Sinnspitze unmittelbar nach Ende des Centos. Es sollte ein „sa“ folgen. Die verbindene Clivis auf „adven-tu“ verhindert das. Stattdessen folgt unmittelbar TER de3 Clv. Bv1 und Wc folgen klassisch mit TER de5. Die Clivis auf „é-rue“ erzwingt aber TER de3 Clv. Damit nicht genug, verlangt der Tractulus in H „é-ru-e“ eine individuelle Variante, die den Text ausdeutet: „érue“ „reiß heraus“ verlangt, nach Hartker, eine nach oben springende Terz.

ant/0014.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/03 16:44 von xaverkainzbauer