Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ant:0777

IN GR TR AL OF CO xxxxx2️⃣ 3️⃣ 4️⃣ 5️⃣ 6️⃣ 7️⃣ 8️⃣ xxxxx AN RP IV alia


0776 ← → 0778

0777 AN Sol et luna (mai)Modus 1

0776AN 10781

Sol et luna ! ↔ laudate deum / quia exaltatum est ↔ nomen eius solius.

1FML alloq (0753 ← → 0789) Sonne und Mond werden persönlich angesprochen und mit einem Wortartikulationstorculus eingeladen, Gott zu loben:
1TER de5 (0773 ← → 0783) der Abschluss der Terminatio ist
1FML retard (0739 ← → 0816) Das heißt, die Pointe folgt erst. Mit
aequaliter wird
2INC asc begonnen, der Akzent mit kPes „quia exaltátum est“ angezeigt und Virga strata verkündet den Übergang zur
1TER de3 (0769 ← → 0782) der Akzent „éius“ ist durch den Cephalicus leicht verstärkt.

ant/0777.txt · Zuletzt geändert: 2022/01/08 18:22 von georgwais