Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rp_indiv:7577

7577

↖️ ✔️

1.Periode

A variatio. Am Beginn ganz kurz, nur 2 Silben, die CAD-Formel von Cento 4A brev, mit circulatio abgeschlossen. Dann folgt als interiectio:

c▫️ accentus finalis.

B accentus finalis. Alternative Form mit Anfangsartikulation „mi“, colon.

2.Periode

A▫️ Beginnt mit der CAD-Formel von 4A brev „tulerunt illum“, dann Quint höher wiederholt „ut sisterent“. Verbunden sind die beiden Teile mit dem Quart/Quint-Anstieg von

c▫️ accentus incipiens. cf.: 7143 „congratulamini“.

B accentus incipiens et finalis, altius.

3.Periode

A accentus finalis. Die CAD-Neume wird abgewandelt mit CAD:D

c▫️ accentus finalis. DerSca4Flx, dessen Flexuston durch Liqueszenz verhindert ist, ist eine Anspielung an 8D i, womit der accentus finalis einen zusätzlichen accentus incipiens bekommt: „in -ge -mini“

F accentus finalis. Alternative Form mit Anfangsartikulation „mi“, colon. Beginnt mit TrcPAR „qui-a óm-ne“

F accentus incipiens et finalis.

rp_indiv/7577.txt · Zuletzt geändert: 2022/09/12 15:07 von xaverkainzbauer