Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


grad:0099

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
grad:0099 [2019/08/30 14:32]
xaverkainzbauer
grad:0099 [2019/08/30 14:51] (aktuell)
xaverkainzbauer
Zeile 20: Zeile 20:
 "//​de//​-us"​ Hier gibt es Tritonusbezug,​ Kl schreibt "​sa"​. "​pm"​ = "​parvulum mediocriter"​ = "ein bischen mittelmäßig nach oben" kann nur interpretiert werden als: nicht bis zum "​do",​ aber doch nicht nur "​sa"​ . "//​de//​-us"​ Hier gibt es Tritonusbezug,​ Kl schreibt "​sa"​. "​pm"​ = "​parvulum mediocriter"​ = "ein bischen mittelmäßig nach oben" kann nur interpretiert werden als: nicht bis zum "​do",​ aber doch nicht nur "​sa"​ .
 Auch bei "​sae-//​cu//​-li"​ lehnen wir das "​sa"​ ab. Das alles im 8.Ton!\\ Auch bei "​sae-//​cu//​-li"​ lehnen wir das "​sa"​ ab. Das alles im 8.Ton!\\
-"non erit" Wenn der applizierte Oriscus bei der Clivis "//​reg//​-ni"​+"non erit" Wenn der applizierte Oriscus bei der Clivis "//​reg//​-ni" ​irgendeine modale Bedeutung hat (Festlegung/​Verstärkung des "​la"​ !?), dann  ist Bv34 unsere Wahl. 
  
  
grad/0099.txt · Zuletzt geändert: 2019/08/30 14:51 von xaverkainzbauer