Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rp_indiv:7722

7722

↖️ ✔️

1.Periode

A Eine ungewöhnliche Eröffnung des Responsoriums. Der Cento ist mit dreimal inc_cad der Antiphonen des 2. Modus vertont (im RP-Repertoire unter 2INC subsummiert).

„ut revertar“
a) Das 'levare' sichert ab, dass der zweite Ton noch auf „fa“ bleibt.
b) Der Epiphonus verhindert einen Pes; das „mi“ hat keinen noch so kleinen „zweitenTon / Nebenton“.
c) Sollte ein Pes erklingen, so würde ein Pes geschrieben sein.
d) Die Virga strata ist kein Pes! In diesem Fall (AN2 INC cad) zeigt sie an, dass die Melodie nicht schrittweise zum „re“ absteigt, sondern vom Ténor „fa“ zur Terminatio „re“ abspringt.

Eine Vorwegnahme des unmittelbar folgenden Cento D, reduziert auf die letzten zwei Neumen der Vollform, übernimmt die Kadenzierung des Cento A

D norm. Auch hier verhindert der Epiphonus einen „zweiten Ton“, einen Pes.

2.Periode

E descensus ad la, incipit gehört in den Bereich der 2INC inc_asc

F accentus finalis

rp_indiv/7722.txt · Zuletzt geändert: 2022/06/29 07:44 von xaverkainzbauer