Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rp_indiv:7656

7656

↖️ ✔️

et es-tote“ Das ´altius´ und ´equaliter´ in H hilft nicht bei der Entscheidung, ob die beiden Töne „mi“ oder „fa“ sind.

„quia die crastina vi-“ irrt sich NR um eine Terz

„maiesta-tem Nachdem alle unsere Quellen Pes „do-re“ schreiben, muss der Salicus wohl Gegensatz zu NR ein Einklangssalicus sein.

de-i“ Das Quilisma ist kein Ton. Wc, Fo + Bv bestätigen das.

„dei in“ Der applizierte Oriscus am Ende des Melismas indiziert, das die folgende CAD mega nicht unisonischen anschließt, das Stück also nicht als Protus endet. Nur Wc schreibt dafür einen Ton.

1.Periode

A

c

B

2.Periode

C

D

3.Periode

E

F

rp_indiv/7656.txt · Zuletzt geändert: 2022/03/21 19:16 von xaverkainzbauer