Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rp_indiv:7535

7535

1.Periode

A Diese individuelle Melodie zum völlig resignierenden Text dieses Responsorium (sabbato sancto) kann als Stimmung-ausdeutende-Variante von 2INC cad verstanden werden. „O vos óm-nes“ Der Cento erreicht mit dem Akzent den FinalTon (2.Modus). Erste und zweite Silbe werden mit Clivis zur Finalis erweitert, abgerundet, entspannt. Das Ende führt aber noch einen Ton tiefer zur Finals des 8.Modus.


ad virgam stratam

Die schier unendlichen Möglichkeiten in diesem kleinen Cento Stimmungsnuancen auszudrücken, ist an wenigen Beipielen aufgezeigt. Dabei wird klar, die Virga strata kann kein Halbtonpes sein: wieso sollte es zwei Graphien für den Pes (Pes + VStr = ~Vrg) geben, aber keine für den Absprung? Hier ist die OriscusVirga (~Vrg) Signal für den Absprung zur Finalis statt eines Durchgangs. vide et „atten-di-te“
Die Virga strata ist eine Virga, kein Pes. Wie sonst will man in H die Neume auf der Endsilbe „om-nes“ erklären, die in allen Quellen als Einton übertragen ist? Hier zeigt die ~Vrg den Übergang zum nächsten Cento an.

rp_indiv/7535.txt · Zuletzt geändert: 2022/05/17 15:18 von xaverkainzbauer