Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rp_indiv:7149

7149

↖️ ✔️

Musterbeispiel, wie ein Christus-Text im Hochmittelalter auf Maria umgedeutet wird.

1. Periode

A Der erste Akzent ist mit circulatio als wichtig hervorgehoben. Die CAD-Formel führt zum „do“, daher auch accentus finalis wichtig. Angekündigt wird das durch den Sca „sol-la-si“. Stünde Pes „sol-la“, dürfte die CAD nur zum „si“ gehen.

B Das verb unmittelbar am Beginn des Cento ist der Hauptakzent: chrís-to canamus“.

2. Periode

C norm - accentus finalis. PO.

D norm - accentus incipiens et finalis. PO.

3. Periode

E norm - eingeleitet mit ScaFlx, im Mittelteil pessbp, PO.

F INC q-gang, der zum verb führt. Hier „inter--dat“ liegt der Hauptakzent des Cento. Was folgt, ist eigentlich ein norm - Cento 8 F.

rp_indiv/7149.txt · Zuletzt geändert: 2022/07/14 16:55 von georgwais