Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


grad:0079

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
grad:0079 [2019/09/09 19:45]
xaverkainzbauer
grad:0079 [2019/09/09 19:50] (aktuell)
xaverkainzbauer
Zeile 18: Zeile 18:
 {{ :grad:0079_voluntati_.png?260|}} {{ :grad:0079_voluntati_.png?260|}}
 "resistere //volun//-tati" Ein klassische 50:50-Situation, wohl west- gegen ostfränkisch.\\ "resistere //volun//-tati" Ein klassische 50:50-Situation, wohl west- gegen ostfränkisch.\\
-Bv + Mp sind für die "mi"-Lösung, A / Y + Mod + Zt für "fa". neben Bv und A/Y sind die begleitenden diastemtischen Quellen sehr vorsichtig zu werten.  Jedes Argument pro kann durch ein contra aufgewogen werden. Bleiben die adiatematischen Zeugen: L ist nicht zu deuten, aber Ch ist wohl ein Zeuge für Bv. Dagegen ist E mit inferius und sursum eindeutig. Der Pes disgregatus in Bam unterstützt diese Lesart. Da wir uns im Zweifelsfall grundsätzlich für St.Gallen entscheiden ist unsere Lösung "re-fa-  fa-sol".+Bv + Mp sind für die "mi"-Lösung, A / Y + Mod + Zt für "fa". neben Bv und A/Y sind die begleitenden diastemtischen Quellen sehr vorsichtig zu werten.  Jedes Argument pro kann durch ein contra aufgewogen werden. Bleiben die adiatematischen Zeugen: L ist nicht zu deuten, aber Ch ist wohl ein Zeuge für Bv. Dagegen ist E mit inferius und sursum eindeutig. Der Pes disgregatus in Bam unterstützt diese Lesart. Da wir uns im Zweifelsfall grundsätzlich für St.Gallen entscheiden ist unsere Lösung "re-fa   fa-sol".
  
 {%syn:hs:grad:Ytab:0079:600%} {%syn:hs:grad:Ytab:0079:600%}
  
 {%syn:hs:grad:0079%} {%syn:hs:grad:0079%}
grad/0079.txt · Zuletzt geändert: 2019/09/09 19:50 von xaverkainzbauer